Cessna Caravan 208 D-FUNKDie Cessna 208 Caravan ist ein einmotoriges Passagier- und Frachtflugzeug. Im Dezember 1982 flog der erste Prototyp, die FAA-Zulassung erfolgte im Oktober 1984. Bis heute wurden fast 2.500 Exemplare gebaut.

Die großen Räder der 208 erlauben auch Starts und Landungen auf unbefestigten Pisten. Die um 1,20 Meter verlängerte Version Grand Caravan bietet bis zu 14 Passagieren Platz (Caravan: 9 Passagiere). Gemeinsam mit dem Kunden Federal Express entwarf Cessna eine Frachtversion der 208, die Cargomaster. Die Cargomaster besitzt ein zusätzliches Frachtabteil unter dem Rumpf und kann über 1,5 Tonnen Fracht laden. Das Frachtunternehmen Federal Express betreibt in Nord- und Mittelamerika eine Flotte von 243 Flugzeugen dieser Typen. Weitere Varianten der 208 sind eine Militärversion unter dem Namen U-27A, die als Truppentransporter sowie als Ambulanz-, Fracht- und Zubringerflugzeug eingesetzt wird sowie eine Ausführung als Wasserflugzeug, der Caravan Amphibian.

Fallschirmspringer beim ExitDie 208 fliegt in über 70 Ländern der Welt. Die 208 ist eines der beliebtesten Absetzflugzeuge im zivilen Fallschirmsport. Zu diesem Zweck lässt sich die hintere Tür innerhalb weniger Minuten gegen einen Rollladen austauschen. In Deutschland sind zur Zeit mindestens 8 Caravans auf Sprungplätzen im Einsatz.

Technische Daten:

  • Länge: 11,46 m
  • Spannweite: 15,88 m
  • Höhe: 4,32 m
  • Nutzlast: 1,2 Tonnen
  • Sitzplätze: 9
  • Reichweite mit vollen Tanks und ohne Ladung: 1.700 km
  • Antrieb: 1 x Pratt & Whitney Canada PT6A-114A mit 496 kw (675 PS) und 3-blättrigem, verstellbarem, Hartzell-Propeller.

Skizze der Cessna Caravan

 

Weitere Details finden Sie hier ....

Login

Wer ist online

Aktuell sind 172 Gäste und keine Mitglieder online

Join D-FUNK on facebook

IAS empfiehlt:

Ardex Logo 230x110

Approved Training Organisation:
Flugschule Ardex (DE.ATO.039)


CaravanPilot

http://www.caravanpilot.com

facebook  .../groups/208caravan

Die nächsten Flüge

Galerie-Bild

Zum Seitenanfang